LEAD PERSPECTIVE

19. -21. Oktober 2018

Entdecke dein Leitungspotenzial - Input. Coaching. Reflexion. Natur.

„Leiter sind von Gott begabte Menschen, die über ein spezielles Persönlichkeitsprofil und Begabungen verfügen, die sie in die Lage versetzen, einzelnen Menschen, Kleingruppen oder sogar ganzen Organisationen vorzustehen, sie zu motivieren und in eine gute Berufung zu führen.“

Richard Clinton / Paul D. Leavenworth

Soweit die Theorie, aber wie finde ich heraus, welches Leitungspotenzial in mir steckt?

LEADPERSPECTIVE wurde dafür konzipiert, entscheidende Impulse und Anregungen in diese Richtung zu liefern und den Teilnehmern Hilfestellung beim Entdecken ihrer Persönlichkeit und ihres Leitungspotenzials zu geben.

Umgeben von wunderschöner Natur werden wir uns als Kleingruppe auf eine Entdeckungsreise machen und in unterschiedlichen Gruppensituationen unsere Begabungen und Leidenschaften kennenlernen. Keine Angst – niemand wird körperlich überfordert und wir werden viel Spaß zusammen haben.

Die Begegnung mit sich selbst – bei den Gruppenaufgaben und den persönlichen Gesprächen – wird eine spannende und lebensprägende Erfahrung für alle werden, die uns für Gemeinde, Familie und Beruf neue Perspektiven in Bezug auf unser Leiterschaftspotenzial aufzeigen wird.

Termin 2018

19. -21. Oktober 2018

Anmeldung

Die Anmeldung (auch für AfL-Studenten) erfolgt per Mail an info@Leiterschaft.de.
Anmeldeschluss: 30.06.2018

Leitung

Christoph Kögler

Christoph Kögler, Jahrgang 1958, verheiratet, drei Kinder.
Er arbeitet als internationaler VIP-Kundenbetreuer in einem mittelständischen Industrieunternehmen und ist freiberuflich seit über 15 Jahren in der Gemeindeleitung der Gemeinde Prisma.

In der Werkstatt für Gemeindeaufbau in Ditzingen engagiert er sich im Bereich der Leiterschaftsausbildung und berät auch andere Gemeinden.

Seine Vision ist, dass von christlichen Leitern und dynamischen Gemeinden in Deutschland wieder neu Impulse und Hilfestellungen in unsere Gesellschaft und Wirtschaft hineingetragen werden und sich dadurch das Reich Gottes in dieser Welt ausbreitet.