AfL, TheolgieTraining

TheologieTraining

Überzeugungen gewinnen und glaubwürdig leben.

Viele Fragen

»Give me that old time religion – it’s good enough for me!« So heißt es in einem amerikanischen Gospel-Song. In unserer nachchristlichen Gesellschaft mehren sich allerdings die Zweifel daran, ob dieser alte Glaube noch in die heutige Zeit passt. Das stellt uns als Nachfolger Jesu vor viele Herausforderungen. Und insgeheim fragen wir uns vielleicht manchmal selbst, ob wir das noch vertreten können, was uns einmal beigebracht wurde. Und wir fragen weiter: Was ist mein Platz auf der Welt? Wozu bin ich da? Wie kann ich inmitten der vielen Wahrheiten, die auf mich einströmen, einen festen Standpunkt finden? Wie kann ich meine Überzeugungen vertreten, vermitteln und vorleben? Wie kann ich Orientierung finden und Orientierung geben?

TheologieTraining

Im TheologieTraining nehmen wir diese Fragen ernst und setzen uns mit ihnen auseinander. Gemeinsam gehen wir unserem Glauben auf den Grund und entwickeln eine biblisch-christliche Weltanschauung. Darum eignet sich das TheologieTraining für Dich, wenn Du:

  • überzeugende Antworten auf die obigen Fragen suchst
  • Deinen Glauben durchdenken und Gott auch mit dem Verstand lieben möchtest
  • die Bibel sowie Gottes Wesen und Gottes Handeln besser verstehen möchtest
  • auf biblischer Basis fundierte Grundentscheidungen treffen und vermitteln möchtest

Inhalte und Leistungen

TheologieTraining bedeutet: Drei Jahre lang pro Semester ein Kurs an der AfL. Damit eignest Du Dir in einem überschaubaren Zeitrahmen ein fundiertes theologisches Grundwissen an. Die einzelnen Module des TheologieTrainings siehst Du unten. Solltest Du bereits das IntensivTraining belegt haben, kannst Du statt des Einführungskurses ein anderes Modul wählen.

Außerdem:

  • zweimal jährlich ein ausführliches Reflexionsgespräch mit einem der Studienleiter der AfL oder einem Dozenten eines von Dir belegten Kurses
  • während des TheologieTrainings kannst Du alle weiteren Kurse der AfL zum ermäßigten Gasthörerpreis von 39,– € pro Tag belegen

Übersicht TheologieTraining an der Akademie für Leiterschaft

TheologieTrainingPlus

Für einen monatlichen Aufpreis von 15,– € erhältst Du die Einbindung ins Mentoringkonzept der AfL, die Teilnahme an den drei jährlichen AfL-Studientagen, die Unterlagen für zwei weitere Selbststudienkurse zur Entfaltung Deines Leiterschaftspotenzials sowie drei Mentoring-Checkup-Gespräche zur Reflexion Deiner Entwicklung. Dazu kannst Du pro Semester einen weiteren Kurs der AfL zum halben Gasthörerpreis besuchen.

Anmeldung

Aufnahmevoraussetzung

  • ein ausführliches Gespräch bei der Bewerbung
  • das vollständige Vorliegen der Bewerbungsunterlagen inkl. Referenzen
  • die positive Entscheidung über die Aufnahme durch die Studienleitung der Werkstatt für Gemeindeaufbau

Für eine verbindliche Anmeldung zum TheologieTraining bitte das Anmeldeformular auf der herunterladen, ausfüllen und einsenden.

Der aktuelle Prospekt zum TheologieTraining

Anmeldeformular für das TheologieTraining

Und nach dem TheologieTraining?

Wenn Du beim TheologieTraining auf den Geschmack gekommen bist und Lust auf mehr hast, kannst Du jederzeit ins Zertifikatprogramm bzw. ins Bachelor- oder Masterstudium der AfL umsteigen. Die im TheologieTraining erbrachten Leistungen sind dazu voll anrechenbar.

Kosten

Neben der einmaligen Anmeldegebühr von 175,– € belaufen sich die Kosten auf die monatliche Gebühr von 50,– €.